DE
DE EN TR

Über uns

Akdeniz Chemson

Wir gehören weltweit zu den führenden Herstellern von Polymeradditiven in der Kunststoffindustrie und sind Weltmarktführer im Bereich von PVC-Stabilisatoren.

Akdeniz Chemson ist ein weltweit führender Hersteller von PVC-Stabilisatoren und aus der Fusion von Akdeniz Kimya und der Chemson Gruppe hervorgegangen. Lesen Sie weiter, wenn Sie mehr über unsere Unternehmensgeschichte erfahren möchten.

Wer wir sind

Unsere Geschichte beginnt 1942 mit Cookson in Wallsend bei Newcastle-upon-Tyne in England und der Herstellung von Bleisalzen als Stabilisatoren für flexibles PVC. Kurze Zeit später eröffnet Cookson eine Produktionsstätte in Sydney/Australien.

1976 wird Akdeniz Kimya als Unternehmen zur Herstellung und Vermarktung von PVC-Stabilisatoren und anderen Industriechemikalien in İzmir, Türkei, eingetragen.

1986 legen die deutschen Stabilisatorenhersteller Chemetall und die englische Cookson Gruppe ihre Geschäftstätigkeiten in einem einzigen Joint Venture unter dem Namen Chemson mit Sitz in Frankfurt am Main zusammen. Die Gesellschaft nimmt ihren Betrieb an Standorten in Deutschland, England und Australien auf. Im Jahr 2000 wird die Chemson Polymer-Additive AG im Rahmen eines Management-Buy-Outs in Arnoldstein/Österreich gegründet.

2012 schließt sich Akdeniz Kimya der türkischen OYAK Unternehmensgruppe an. Ein Jahr später wird auch die Chemson Gruppe Teil des OYAK Konzerns. Mit seiner robusten Unternehmensstruktur, seinem Engagement für Transparenz, seiner starken finanziellen Infrastruktur und seinem Engagement für das Streben nach Wachstum in der Chemie unterstützt OYAK beide Gesellschaften bei der Entwicklung und Produktion innovativer Lösungen.

Im September 2020 fusionieren diese beiden starken Marken unter dem Namen Akdeniz Chemson, einem der führenden Hersteller von Polymeradditiven und Weltmarktführer im Bereich von PVC-Stabilisatorprodukten. Die Gesellschaft legt ihren Schwerpunkt auf Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit und arbeitet als „One-Stop-Shop“ für Kunden auf der ganzen Welt, um ihren gesamten Formulierungsbedarf zu decken.

 

Weltweit führend

Akdeniz Chemson ist eine vertikal integrierte Unternehmen, die viele ihrer Rohstoffe in ihren hochmodernen Produktionsanlagen herstellt und bei PVC-Stabilisatoren weltweit führend ist.

Das Unternehmen hat sich mit der Qualität ihrer Produkte auf inländischen und ausländischen Märkten großes Vertrauen erworben. Akdeniz Chemson pflegt ihr zielgerichtetes Markenimage und schafft mit einem auf den Menschen ausgerichteten Ansatz und einem nachhaltigen Geschäftsmodell Vertrauen.

Dank ihrer jahrzehntelangen Erfahrung aktualisiert das Unternehmen ständig ihre Produktionsbasis und Infrastruktur. Akdeniz Chemson hat seine Produktpalette entwickelt, um der weltweit zunehmenden Verwendung von PVC gerecht zu werden, und stellt derzeit Stabilisatoren sowie verwandte Additive her. Als eines der weltweit führenden Unternehmen auf diesem Gebiet lässt Akdeniz Chemson mit seinen integrierten Produktionsanlagen und Spitzenprodukten keine Kundenwünsche offen.

Akdeniz Chemson führt das Geschäftssegment mit seinen Investitionen an und verfolgt dabei eine weit vorausschauende Vision der kontinuierlichen Entwicklung in den Bereichen Qualität, Personalwesen und Nachhaltigkeit. Das Unternehmen ist heute in Australien, Österreich, Brasilien, China, Deutschland, Großbritannien, in der Türkei und in den Vereinigten Staaten tätig und verfügt über ein stabiles, globales Servicenetz.